07 Dezember 2010

NFL, Week 13

Washington REDSKINS VS. New York GIANTS

REDSKINS VS. GIANTS 7-31


Welch ein schöner Sieg gegen einen Divisionsrivalen. Die GIANTS bestimmten das Spiel von Anfang an und schafften zum ersten Mal in dieser Saison einen Touchdown im Opening-Drive.

Jacobs und Bradshaw schafften zusammen 200 Yards und je 2 TDs, das gab's seit 2004 nicht mehr.
Eli Manning ist nun seit 5 Spielen ungesackt, was ein neuer Giants-Rekord ist.
Allerdings war seine Passerleistung diesmal recht ernüchternd: 15/25 , 161 Yards, 0 TD, 1 INT
Die Defense stand ziemlich sicher (bis ins dritte Viertel) und schaffte insgesamt 6 Turnovers !
(4 ForcedFumbles, 2 INTerceptions); 6 Turnovers gab es zuletzt 2005 gegen die Saints.


Brandon Jacobs' 103 Yards(bei 6 Versuchen) sind das erste 100+Yards Spiel seit über 2 Jahren.
Ahmad Bradshaw hat nun 1.013 Rushing-Yards in dieser Saison.

Besonders beeindruckend war die Leistung des SpecialTeams, das wirklich Druck auf die Redskins machte, die Returner früh abfing und sogar einen Punt blockte (interessant hierbei ist "Blocker" Devin Thomas, der erst vor 2 Wochen von den Redskins verpflichtet wurde)

nächster Gegner sind die Minnesota Vikings(5-7), die grade wieder auf einem Aufwärtstrend sind (auch da wurde der Trainer schon gefeuert).
Während man dachte, dass die Viks mit dem Ausfall von Brett Favre schwach werden, ist eher das Gegnteil der Fall. Backup-QB Jackson hat 2 gute Spiele gezeigt und Adrian Peterson finden leider jetzt wieder zurück zu alter Stärke...

Update:
Ich lese grad, dass Favre wahrscheinlich wieder spielen wird und dasss Peterson auf "Questionable" steht, das wäre evtl. sogar ein Glück für uns
:-)



Playoff Picture

Die Conference-Leaders - AFC
Patriots(10-2), Steelers(9-3)
Wildcards:
Ravens(8-4), Chiefs(8-4), jets(9-3), Jaguars(7-5)


Die Conference-Leaders - NFC
Falcons(10-2), Bears(9-3)
Wildcards:
Giants(8-4), Eagles(8-4), Saints(9-3), Rams(6-6)



STATISTIKEN

meiste Punkte (73)
Dallas Cowboys - Indianapolis Colts 38-35

wenigste Punkte (16)
Denver Broncos - Kansas City Chiefs 6-10

höchster Sieg:
New York Jets - New England Patriots 3-45 (Diff: 42)

engstes Ergebnis:
Pittsburgh Steelers - Baltimore Ravens 13-10
Dallas Cowboys - Indianapolis Colts 38-35
Cleveland Browns - Miami Dolphins 13-10


durchschnittl. Punkte pro Spiel:
week13: 42,2
week12: 45,4
week11: 45,6
week10: 51,9


QB-meisten Yards geworfen (365)
Peyton Manning (Indianapolis Colts)(L)

meisten Rushing Yards (186)
Maurice Jones-Drew (Jacksonville Jaguars)(W)

meisten Receiving Yards (170)
Reggie Wayne (Indianapolis Colts)(L)


Passing
  • Diese Woche gab es nur 5 QBs mit mindestens 300 Yards geworfenen Yards (12 Touchdowns, 7 Interceptions, 3 Siege)
  • Die beiden führenden QBs mit den meisten Yards haben verloren (IND+HOU)
  • gleiches gilt bei den erfolgreichen Pässen(Completions), dort haben Manning und McNabb(WAS) geführt und verloren
  • Pass-Attemps: die vier QBs mit den meisten Passversuchen haben verloren: Manning(IND), McNabb(WAS), Rivers(SD), Freeman(TB)
  • Yards/Pass: führend ist da Troy Smith mit 19.4(10 Att, 194 Yards), das andere Ende ist JackDelhomme(CLE): 9 Yards pro Pass (24 Att, 217 Yards) [Starting QBs]
  • es gab diesmal nur einen QB mit 4 Touchdowns: Tom Brady(NE), Verfolger mit 3 TDs: Aaron Rodgers(GB)
  • insgesamt fällt auf, das es wenige TD durch QBs gab: 35 TD in Week13, 43 TDs in Week12
  • gleich 4 Teams gewannen ohne einen Passing-TD: St. Louis Rams, Jacksonville Jaguars, Seattle Seahawks & New York Giants
  • die meisten Interceptions(4x) warf ....... wieder Peyton Manning! (8 TDs, aber 11 INTs in den letzten 3 Spielen, die alle verloren wurden!)
  • am meisten gesackt(4x): Cutler(CHI), Flacco(BAL), McNabb(WAS), Orton(DEN), Philips(SD)
  • einziger QB mit 2 Fumbles: Ryan Fitzpatrick(BUF)
  • von den Starting QBs gab es diese Woche wieder 3 Spieler ohne gegnerischen Sack (ATL, IND, NYG)(2 Siege)
  • beste Passer-Rating: wieder Tom Brady(NE): 148.9 (21/29, 326 Yards, 4 TDs, 0 INT, 3 Sacks)
  • schlechteste Passer-Rating: Mark Sanchez(NYJ): 27.8 (17/33, 164 Yd, 0 TD, 3 INT, 1 Sack)


Rushing

  • Diese Woche schafften wieder 9 Spieler 100+ Yards (7 Siege, 10 TDs, wobei 3 Spieler keinen TD schafften: Jones-Drew(JAC), Moreno(DEN), Charles(KC)
  • die beiden führenden Rusher (JAC + DEN) haben keinen TD gemacht
  • Insgesamt gab es 36 Rushing-Touchdowns(letzte Woche: 29), davon 3 durch Quarterbacks: Campbell(OAK), Gerrard(JAC) & Vick(PHI)
  • die meisten TDs(3): Marshaw Lynch(SEA) + Adrian Peterson(MIN)
  • Effektiv: Javarris James(IND), 6 Rushes, 18 Yards, 2 TDs + Brandon Jacobs(NYG), 8 Rushes, 103 Yards, 2 TDs -> 12.9 Yards pro Rush
  • Ineffektiv: McGahee(BAL), 7 Yards bei 7 Versuchen und kein TD


Receiving
  • in der Week-13 gab es 10 Spieler, die mindestens 100 Yard fingen (nur 9 Touchdowns, 6 Siege)
  • die meisten Receptions: White(ATL): 14 Catches, 200 yards
  • die meisten TDs(je 2) machten Sidney Rice(MIN) und Greg Jennings(GB)
  • Effektiv: Robert Meachum(NO), 3 Catches, 106 Yards, 1 TD + Sidney Rice(MIN), 5 Catches, 105 Yards, 2 TDs
  • Enttäuschend: Jerricho Cotchery(NYJ), 2 Catches, 9 Yards, kein TD + Eddie Royal(DEN), 2 Catches, 7 Yards, kein TD
  • erfolgreichstes Receiver-Trio sind diesmal drei Verlierer aus Indiana: Wayne, Garcon und Tamme machten zusammen 303 Yards und 2 TDs
    (Verfolger sind die Receiver aus GreenBay: Jennings, Driver und Jackson machten 258 Yards und drei Touchdowns)

Defense
  • einziger Spieler mit 3.0 Sacks: Cliff Avril(DET)
  • 7 Spieler schafften je 2.0 Sacks, u.A. auch der Rookie der Giants Jason Pierre-Paul
  • Sack-Spitzenreiter für die Saison ist jetzt Cameron Wake(MIA) mit 12.0 Sacks (+ 2 FF) vor Clay Matthews(GB) mit 11.5 Sacks (+ 5 PDef, 1 INT, 1 FF, 1 TD)
  • Bei den Interceptions führt weiterhin Asante Samuel(PHI): 7 INTs
  • Bei den ForcedFumbles bleibt Osi Umenyiora(NYG) an der Spitze: 8 FFs
  • es gibt 3 Spieler mit je 2 Defense-Touchdowns: Bowens(CLE)(2 INT), Hayden(IND)(2 INT), Rhodes(ARI)(2 FFs)


Fieldgoals
  • in dieser Woche gab es 7 Kicker mit 10+ Punkten (5 Siege), Spitzenwert kommt diesmal von Josh Brown aus St. Louis: 13 Punkte(4 FGs, 1 XP)
  • Insgesamt wurden 10 FGs verschossen, ein Spieler verfehlten doppelt: Scobee(JAC)
  • 4 FGs über 50+ Yards in dieser Woche: Carpenter(MIA), Gould(CHI), Brown(STL), Rayner(DET)

Misc:
  • Trainer McDaniels wurde 4 Spiele vor Ende der Saison bei den Denver Broncos gefeuert (3-9)
  • Maurice Jones-Drew(JAC) schaffte die 5.000 Rushing Yards
  • Arian Foster(HOU) schaffte mit seinem 15. TD einen Franchise-Rekord
  • Tom Brady(NE) führt jetzt alleine mit 26 aufeinanderfolgenden Heimsiegen (55 TDs, 12 INTs)
  • Kerry Collins(TEN) ist erst der 9. Quarterback, der 6.000 Passversuche gemacht hat
  • Brandon Jacobs(NYG) und Adrian Peterson(MIN) haben jetzt die 50 Rushing-TD-Marke geknackt
  • Larry Fitzgerald(ARI) hat jetzt 586 Catches für die Cardinals und teilt sich aktuell den ersten Platz in der Cardinals-Franchise mit Anquan Boldin
  • Aaron Rodgers(GB) ist der erste QB seit 1966, der in 5 Spielen hintereinander keine Interception geworfen hat
  • Adrian Peterson ist der 4. RunningBack, der in seinen ersten 4 Saisons mindestens 1.000+ Yards und 10+ TDs schaffte
  • Dan Carpenter(MIA) ist der 8. Spieler, dem ein 60-Yard Fieldgoal gelingt
  • Jason Pierre-Paul ist der erste Defense-Rookie seit 2006 mit 2 Sacks in 2 aufeinanderfolgenden Spielen

02 Dezember 2010

NFL, Week 12

JAGUARS VS. GIANTS

JAGUARS VS. GIANTS 20-24

Das war ein Arbeitssieg: bis in das finale Viertel hinein sah es so aus, als ob die Jaguars das Spiel nach Hause nehmen, nur eine mannschaftliche Leistungssteigerung drehte das Spiel und 3 Sacks in 3 Spielzügen hintereinander liessen die Jaguars doch verzweifeln :-]

2 Touchdowns durch WR Manningham und TE Boss + eine verwandelte 2-Points-Conversion verschafften den Giants die 4 Punkte Vorsprung und liessen die Defense warm laufen.

Als nächstes empfangen die Giants zu Hause die Washington Redskins, was natürlich wieder ein Endspiel wird, da es direkt gegen einen Divisionsrivalen geht.
Die Statistiken sprechen gegen die Redskins, die Run-Offense ist aktuell schwach und die Run-Defense ist verletzt.

GO GIANTS !


STATISTIKEN

meiste Punkte (69)
New England Pariots - Detroit Lions 45-24
St. Louis Rams - Denver Broncos 36-33

wenigste Punkte (20)
Tennessee Titans - Houston Texans 0-20

durchschnittl. Punkte pro Spiel:
week12: 45,4
week11: 45,6
week10: 51,9


QB-meisten Yards geworfen (352)
Drew Brees(New Orleans Saints)(w)

meisten Rushing Yards (173)
Jamaal Charles(Kansas City Chiefs)(w)

meisten Receiving Yards (170)
Dwayne Bowe (Kansas City Chiefs)(w)



Passing
  • Diese Woche gab es wieder 8 QBs mit mindestens 300 Yards geworfenen Yards (16 Touchdowns aber nur 4 Siege)
  • Die fünf QBs mit den meisten Completions haben alle verloren!! (IND, DAL, PHI, DET, GB)
  • gleiches bei den Passversuchen, dort haben die 6 führenden QBs alle verloren ! (IND, DET, BUF, PHI, DAL, DEN)
  • je 4 Touchdowns gab es von 3 Spielern: Brady(NE), Cassel(KC), Cutler(CHI)
  • gleich 4 Teams gewannen ohne einen Passing-TD: Cleveland, Minnesota, San Diego & Pittsburgh
  • die meisten Interceptions(4x) warf .......Peyton Manning! (6 TDs, aber 7 INTs in den letzten 2 Spielen!)
  • am meisten gesackt(5x): Roethlisberger(PIT)(w)
  • von den Starting QBs gab es diese Woche 3 Spieler ohne gegnerischen Sack (KC, TB, NYG)(2 Siege)
  • beste Passer-Rating: Tom Brady(NE): 158.3 (21/27, 341 Yards, 4 TDs, 0 INT, 1 Sack)
  • schlechteste Passer-Rating: Rusty Smith(TEN): 26.7 (17/31, 138 Yd, 0 TD, 3 INT, 1 Sacks)


Rushing
  • Diese Woche schafften 9 Spieler 100+ Yards (8 TDs, wobei 3 Spieler keinen TD schafften: Foster(HOU), Forte(ATL), Jones-Drew(JAC)).
  • Von diesen 8 Spielern hat nur Jones-Drew(JAC) das Spiel verloren
  • Von allen Rushern, die mindestens 70 Yards erliefen (17 Spieler) haben nur 2 ihr Spiel verloren (JAC + CAR)
  • Insgesamt gab es 29 Rushing-Touchdowns, davon 2 durch Quarterbacks(JAC+GB) und einer durch einen WR(DAL)
  • die meisten TDs(3): Peyton Hillis(CLE), danach folgen mit je 2 TDs: Green-Ellis(NE), Ivory(NO), Morris(DET)
  • Effektiv: Brad Smith(NYJ): 3 Versuche, 55 Yards, 1 TD + Miles Austin(DAL): 1 Versuch, 60 Yards, 1 TD
  • Ineffektiv: Chris Johnson(TEN), 5 Yards bei 7 Versuchen und kein TD + Tim Hightower(ARI), 5 Versuche 0 Yards


Receiving
  • in der Week-11 gab es "nur" 9 Spieler, die mindestens 100 Yard fingen (nur 8 Touchdowns, nur 5 Siege)
    (beeindruckend: Obomanu(SEA), der mit 5 Receptions 159 Yards und einen TD machte)
  • die meisten Receptions: Dwayne Bowe(KC): 13 Catches
  • die meisten TDs machte Dwayne Bowe(KC): 3 TDs
    es folgen 5 Spieler mit je 2 TDs: Bajema(STL), Bennett(CHI), Branch(NE), Lloyd(DEN), Welker(NE)
  • Effektiv: Deion Branch(NE), 3 Catches, 113 Yards, 2 TDs + Marlon Moore(MIA), 1 Catch, 57 Yards, 1 TD
  • Enttäuschend: Dez Bryant(DAL): kein einziger Catch + Terell Owens(CIN), 3 Catches für 17 Yards
  • erfolgreichstes Receiver-Trio sind diesmal drei Patrioten: Branch, Welker & Gronkowski machten zusammen 268 Yards und 4 TDs
    Verfolger sind die Receiver aus New Orleans: Colston, Meachem und Moore machten 257 Yards aber keinen Touchdown

Defense
  • 6 Spieler schafften je 2.0 Sacks: Cole(PHI), Dunlap(CIN), Elam(CLE), McCoy(TB), Pierre-Paul(NYG), Williams(BUF)
  • Sack-Spitzenreiter für die Saison bleibt weiterhin Clay Matthews(GB) mit 11.5 Sacks (4 PDef, 1 FF, 1 INT, 1 TD) vor Cameron Wake(MIA) mit 10,5 Sacks (+2 FFs)

Fieldgoals
  • in dieser Woche gab es 9 Kicker mit 10+ Punkten (6 Siege), Spitzenwert kommt diesmal von Nate Kaeding aus San Diego: 18 Punkte(5 FGs, 3 XP)
  • Insgesamt wurden 12 FGs verschossen, gleich drei Spieler verfehlten doppelt: Carpenter(MIA), Kasay(CAR) & Andrus(SF), wobei Miami und SanFrancisco trotzdem gewinnen konnten
  • 3 FGs über 50+ Yards: Kaeding(SD), Hartley(NO), Buehler(DAL)

Misc:
  • Drew Brees(NO) hat dieses Wochenende seine 3.000ste Completion geworfen
  • David Gerrard hat gegen die Giants seinen 15.000sten Yard geworfen
  • Brett Favre erreicht als siebter Spieler die 300er-Marke bei Sonntags-Spielen
  • Tony Gonzales ist nun Nummer 15 bei den gefangenen Yards (und das als TE)
  • Bowe(KC) hat in den letzten sieben Spielen mindestens einen TD gemacht (Franchise-Rekord), ebenso wie seine aktuell 14 TDs
  • Peyton Manning ist jetzt erst der vierte Spieler, der 7.000 Passversuche hat
  • Tom 'Bratwurst' Brady hat jetzt 248 TDs und ist damit auf der AllTime-Liste an Platz 14
  • RB Charles & WR Bowe(KC) sind das erste Duo, was in einem SaisonSpiel jeweils 170 Yards geschafft hat
  • Andre Johnson(HOU) ist der erste WideReceiver, der jeweils mindestens 60 Catches in seinen ersten 8 Seasons hat
  • die Manning-Brüder sind die beiden am meist gesicherten QBs in der Liga: Peyton(IND) wurde nur 12x gesackt, Eli(NYG) 13x