31 Mai 2011

Review "Survivor" by Koontz



als LOST-Fan hat mich das Cover natürlich gleich an "die guten alten Zeiten" erinnert, die Kurzzusammenfassung klang auch nach Spannung...

also los:
Die ersten 50-80 Seiten sind wirklich gut, wir lernen Joe Carpenter kennen, der vor einem Jahr seine Familie bei einem Flugzeugabsturz verliert hat und seitdem seine Tage mit Alkohol verbringt.
Spannung beginnt, als er "Rose" am Grab seiner Frau+Töchter trifft, die ihm vor den Kopf schlägt, indem sie verrät dass sie auch auf diesem Flug war und eben nicht alle Fluggäste tot sind..

Von da an, sucht Joe die Wahrheit und findet einige Verstrickungen, die mit Rose und einer Biofirma zu tun haben.

Die letzten 50 Seiten allerdings verlieren leider an Qualität und werden etwas zu "mysteriös" und erinnern mich ein wenig an viele Mystery-Filme, denen am Schluß das Pulver ausgeht...

Beispiel:
Während eine unbekannte Organisation in der Mitte des Buches ziemlich dominant und allwissend erscheint, spielt sie am Ende des Buches kaum noch ein Rolle, die Flüchtenden haben ihre Häscher abgehängt und sind von nun an in Ruhe gelassen...(?)

Sowas find ich etwas unglaubwürdig, zumal eine der Flüchtigen von hohem Wert für die Organisation hat...

Insgesamt ist das Buch aber gut, macht Spaß zu lesen und hat einen hohen Unterhaltungsfaktor, besonders bevor man Nina kennenlernt
;-)

Ich widme mich jetzt "PULS" von King, welches schon zu einem Drittel vertilgt ist :-D

ein paar weiterführende Infos zum Buch gibt's hier:
www.bloodzone-forum.de

21 Mai 2011

Higher than the Sky



Wieder schön anzusehen und lächerlich zugleich:
in HongKong wird eine zweite Wohn-Ebene in 200m errichtet,
in Deutschland gibt es Städte, in denen neue Bauten nicht höher sein dürfen als die höchste Kirche.
Peinlich daß heutzutage der Bischoff von München was zu sagen hat in der Baubranche...

Der Traum vom Elektroauto


Schöne Reportage über die Entwicklung von Elektroautos in Europa und USA: epic fail !

General Motors hatte schon 1996 eine Studie auf der Straße, die aber später wieder verschrottet
-> "damit lasse sich nicht schnell genug Geld verdienen!"
Auch BMW+VW erzählen lieber davon, als es zu bauen,
kein Wunder daß die Asiaten uns da uneinholbar voraus sind :-S

20 Mai 2011

Morgen geht die Welt unter (?)

wenn die Christen um Harold Camping Recht haben, wird morgen die Apokalypse eingeleitet.

5 Monate später ist die Erde dann dem Untergang geweiht und nur die guten Christen werden in den Himmel kommen...

Tja, schade eigentlich, aber verdient haben wir es ja...


Wenn ich in die Hölle komme, werde ich um eine Festanstellung fragen...

18 Mai 2011

16 Mai 2011

Freundschaftsspiel?

Was war das für ein mäßiges Spiel gestern im Olympiastadion?
Ich hatte mir allen Ernstes gedacht (naiv wie ich bin), dass die beiden Mannschaften Schön-Wetter-Fussball bieten würden?

Dieses Spiel war vom Papier her das unwichtigste Spiel der letzten Jahre:
beide Mannschaften sind aufgestiegen, egal wie das Spiel endet, der Tabellenstand wird sich nicht mehr ändern.

Könnte man sich da nicht vorher absprechen, dass man den Fans was bieten will und heute 'ne riesen Feier aus dem Spiel macht?

So ein nettes 3:3 zum Abschluß hätte doch Spaß gemacht und den 77.116 Zuschauern [übrigens Rekord für die zweite Liga] gefallen können...

Aber was gab's?
eher durchschnittliches Gekicke im Mittelfeld, kaum Aktionen und sogar hartes Einsteigen gegen den Gegner (von beiden Seiten).

Da hätte man mal die Chance gehabt, komplett auf die Fans einzugehen und sich über die Bürokraten hinwegzusetzen, schade....

15 Mai 2011

Erster Freiflug


Jetzt hängen sie zusammen auf den Bildern rum...

Bundesliga, die letzten Spiele


Hier mal die Punkte der letzten 5 Spiele in der Bundesliga:

münchen 13
mainz 13
lautern 12
stuttgart 12
wolfsburg 10
gladbach 10
dortmund 9
köln 9
leverkusen 7
hannover 7
bremen 7
hoffenheim 6
nürnberg 4
hsv 3
freiburg 3
schalke 1
frankfurt 1
st pauli 1

Es fällt auf, dass die Bayern ca. doppelt so viele Punkte wie Hannover geholt haben, was dann mit der ChampionsLeague belohnt wird.
Wolfsburg und Gladbach haben in den letzten Spielen je 10 Punkte geholt, was zumindest bei Wolfsburg den Klassenerhalt bedeutet.
Das passt gut zum Ergebnis von Eintracht Frankfurt, die (genauso wie Schalke) nur einen einzigen Punkt erkämpft haben.
Das reicht im Abstiegskampf einfach nicht aus...

Es ist zum Kotzen!


Es wird Zeit für etwas einfacheres... :-[

01 Mai 2011

Sportstudenten 4 life


Läuft grad auf VOX: SPORTSTUDENTEN bei der Prüfung. Eine grausame Vorstellung. Die schaffen nichtmal drei Klimmzüge oder Hochsprung über 1,20 m. Erschreckend :--o