27 September 2011

NFL, Week 3

VS.  
GIANTS @ EAGLES 29-16

Bisher zeigt sich die NFL von ihrer offensiven Seite:
Brady und Newton machen Rekord-Marken im Passen, die Bills und Lions sind ungeschlagen und für die Giants gab es eines der wichtigsten Spiele der Saison: Die Rache an den Eagles

Das letzte Aufeinandertreffen hatte ja ein sehr unschönes Ende für die Giants, doch diesmal schaffte die Mannschaft aus "BigBlue" mit ihrer Fast-Reserve-Truppe einen wichtigen Sieg beim Hass-Rivalen.

Eli Manning wirft 4 Touchdowns, 256 Yards, keine Interception, kein Fumble - unglaublich, besonders wenn es um das angebliche "DreamTeam" der NFL geht.
Seine Passer-Rate ist bei 145.7 (was nahezu perfekt ist), sowas gibt es selten bei ihm...

ein Highlight: Victor Cruz
sein erstes reguläres SaisonSpiel in der NFL und er fängt zwei Touchdown-Pässe!
Beim ersten Touchdown lässt er auch noch zwei Verteidiger wie Anfänger aussehen (2 Verteidiger, die zusammen 25 Millionen wert sind)

Die Eagles brechen im letzten Viertel ein, verursachen insgesamt 3 Interceptions und aprospos "brechen": 
Vick bricht sich seine rechte Hand (armes Häschen)...
(und meckert im Nachhinein, dass die Schiris keine Fouls an ihm pfeifen)

Die Touchdowns für die Giants:
Jacobs(40 Yd), Cruz(74 Yd), Cruz(28 Yd), Bradshaw(18 Yd)
So kann's weitergehen!

STATISTIKEN

die meisten Punkte in einem Spiel:
73 (Texans vs. Saints 33-40)

die wenigsten Punkte:
21 (49ers vs. Bengals 13-8)

höchster Sieg:
37-7 (Ravens vs. Rams)

knappster Sieg:
16-17 (Dolphins vs. Browns)

insgesamt wurden 655 Punkte erzielt (40.9 pro Spiel)

Quarterbacks
  • 11 QBs mit 300+ Yards (aber keiner mit 400+ ) davon 6 Siege, 5 Losses
  • diese 11 QBs für 25 TDs, also "grad mal" 2,2 TDs pro QB
  • die meisten TDs: Eli Manning(NYG) und Tom Brady(NE) mit jeweils 4
  • die meisten Interceptions: Tom Brady (4)
  • die meisten Yards ohne TD: Rivers(SD), ziemlich uninspiriert und mit 2 INTs, dafür aber gewonnen
  • am meisten gesackt: Bradford(STL), Henne(MIA), Smith(SF) + Stafford(DET) mit je 5
  • höchste Passer-Rate: Eli Manning! - 145.7 (254 Yards, 4 TDs, 0 INT, 3 Sacks, 0 Fumble)
    (mit Abstand vor M.Hasselback(TEN) mit 119)
  • niedrigste Rate (Starter): Andy Dalton(CIN): 40.8 (157 Yards, 0 TDs, 2 INTs, 1 Sack, 0 Fumble)
  • beste Rate bei Niederlage: M. Schaub(HOU) 103.9


Rushing
  • nur 4 RBs mit 100+ Yards (McFadden-OAK, McCoy-PHI, Jones-Drew-JAC, Jones-DAL)   
  • Überragend: McFadden (mit 171 Yards und 2 TDs hat er das Spiel ja fast alleine gemacht - bei seinen 19 Läufen hat er durchschnittlich 9 Yards gemacht)
  • Die 11 RBs mit den meisten Yards (80+) haben 6 Siege, 5 Losses und insgesamt nur 6 TDs
  • Jeweils 2 TDs schafften: McFadden(OAK) und Matthews(SD)
  • Ineffektiv war diesmal z.B. McGahee(DEN), der mit 22 Versuchen "nur" 52 Yards und keinen TD schaffte

Receiving
  • 17(!) Passempfänger mit mindestens 100 Yards
  • 3 Teams haben das gleich doppelt geschafft (NE, HOU, DET)
  • von den 17 haben aber 7 Spieler verloren (NE und HOU doppelt) ;-)
  • Wes Welker mit 217 Yards + 2 TDs ist extrem beeindruckend, Torrey Smith(BAL) hat aber 3 TDs+ 152 Yd geschafft(und gewonnen), mit nur 5 Catches (Welker=16)
  • Ähnlich effektiv war Victor Cruz(NYG), der mit 3 Catches 110 Yards und 2 TDs schaffte
  • Von den 10 WR mit den meisten Yards, haben nur 4 das Spiel gewinnen können
  • Zusammen mit T.Smith hat nur noch J.Finley(GB) 3 TDs gefangen

Kicking
  • 12 Spieler haben mindestens 10 Punkte geholt, führend ist Dan Bailey(DAL) mit 18 (6 FG)
  • meiste Punkte bei einer Niederlage: Rackers (15)
  • wenigste Punkte bei einem Sieg: Tynes(NYG) - 3 XP
  • 6 Fieldgoals gingen über 50 Yards (4 Siege)
  • 9 Fieldgoals wurden verschossen, 2 Spieler schafften das gleich doppelt: Cundiff(BAL) + Feely(ARI)
  • im Spiel WAS-DAL gab es insgesamt 9 Fieldgoals, Dallas hat in diesem Spiel ausschliesslich Fieldgoals erzielt (18-16 Win)

Defense
  • bei den QB-Sacks führt diesmal Jared Allen(MIN) alleine mit 3.0 Sacks für 21 Yards (dazu noch ein FF)
  • die meisten QB-Hits hatte C.Campbell(ARI) mit 4 (2.5 davon als Sack)
  • in der Liga führen J.Allen und J.Pierre-Paul(NYG) mit jeweils 4.5 Sacks


22 September 2011

13 September 2011

NFL - Week 1


"Gentlemen, start your engines!"
Es geht wieder los, der größte Sport-Zirkus wird uns in den nächsten Monaten wieder mit unerwarteten Ergebnissen und Verletzungen daherkommen..

Week 1 startete am Donnerstag mit einem Highlight:
Die Saints besuchen die amtierenden Champions, die Packers.
Am Ende siegen die Packers mit 42-34, 
Rodgers(GB) schafft 312 Yards mit 3 TDs, Brees(NO) sogar 419 Yards mit 3 TDs. Ein Offensiv-Feuerwerk par excellence..

Es wurde allerdings noch besser am Wochenende:

Erst werden die Indianapolis Colts und die Pittsburg Steelers deklassiert (jeweils von den Houston Texans und Baltimore Ravens), dann legt Rookie und Top-Draft-Pick Cam Newton los.
Viele haben ihm keine großen Spiele bei den Carolina Panthers vorausgesagt(ich gehörte dazu),
dann machte er mal eben 422 Yards und 2 TDs in seinem ersten Spiel und überrascht alle...

Am Sonntag Abend lag er damit an der Spitze der Top-Spieler aber er musste auch lernen, dass manch sehr gute Leistung nicht zum Sieg reicht:
die zu diesem Zeitpunkt drei Führenden (Newton-CAR, Brees-NO, Romo-DAL) mussten eine Niederlage hinnehmen.
Das Spiel Patriots - Dolphins hat diese Liste allerdings nochmal durcheinandergewürfelt.
Miamis Quarterback Chad Henne machte 416 Yards und 2 TDs, wurde aber klar ausgestochen durch Star-QB Tom Brady.
Dieser schaffte eine persönliche Rekordmarke von 517 Yards und 4 TDs!
(in der ewigen Liste Platz 5)
*wow*

Die erste Woche überzeugte insgesamt durch viel Offensiv-Power und viele Pass-Yards, das wird sich bestimmt noch ändern, den die Saison ist laaaaang.

ach ja, die verletzungsgeplagten Giants haben 14-28 in Washington verloren
:(

Statistiken:
Spiel mit den meisten Punkte:
76 (NO-GB 34-42)

wenigste Punkte:
30 (TEN-JAC 14-16)

höchster Sieg:
Bills-Chiefs 41-7

knappstes Ergebnis:
Titans-Jaguars 14-16

Durchschnittl. 47 Punkte pro Spiel
54 TD-Pässe
21 Rushing-TDs
43 Fieldgoals (9 missed)
89 Points-after-Touchdowns (0 missed)
5 Return-TDs (3x KickOff, 2x Punts)
3 Interception-TDs
2 FFumble-TDs


Quarterbacks:

  • von den 5 QBs mit den meisten Yards hat nur Brady(NE) das Spiel gewonnen.
  • Die Top10 hat 5 Siege, 5 Losses
  • 14 QBs haben 300+ Yards geworfen!
  • 6 Teams davon haben das Spiel verloren..
  • M. Ryan(ATL) ist der einzige, der über 300 Yards geworfen und dabei keinen TD geschafft hat

Rushing:

  • von den 7 RunningBacks, die 100+ Yards haben, hat nur einer das Spiel verloren (Turner - ATL)
  • Alle RBs, die mindestens 20 Carries hatten, haben das Spiel gewonnen.
  • Es gab keinen RB, der mehr als einen TD geschafft hat (5 TDs kamen von QBs).
  • Besonders effizient war McCoy(PHI), der mit 15 Läufen 122 Yards und 1 TD schaffte,
    weniger erfolgreich war der an Nummer 2 gesetzte Chris Johnson(TEN), der es bei 9 Carries auf nur 24 Yards schaffte

WideReceiver:

  • die grosse Überraschung der ersten Woche ist Steve Smith, der alte Steve Smith aus Carolina.
  • 178 Yards und 2 TDs hätt ihm keiner zugetraut...
  • Ihm folgen Wes Welker(NE) mit 160 Yards + 2 TDs und Kenny Britt(TEN) mit 136 Yards und 2 TDs.
  • Von den 8 Receivern mit den meisten Yards hat nur Wes Welker das Spiel gewonnen!
  • Insgesamt 6 Spieler konnten je 2 TDs fangen (4 Siege)
  • Ziemlich effektiv war Doucet(CIN): 3 Catches, 105 Yards, 1 TD.
  • Anders ist da die Leistung von Michael Crabtree zu bezeichnen: 1 Catch, 4 Yards oder auch die 17 Yards von Dwayne Bowe(2 Catches)...
Kicking:

  • Erfolgreichster Kicker ist David Akers, der ja jetzt bei den 49ers ist, 4 Fieldgoals und 3 XPs ergeben 15 Punkte
  • Hier gilt wieder: macht ein Kicker viele Punkte, ist auch das Team erfolgreich (oder anders rum?)

Defense:

  • Genau ein Spieler schaffte 3 Sacks: Ed Reed(BAL).
  • Die meisten Yards Verlust verursachte übrigens ein Giant: Jason Pierre-Paul klaute insgesamt 26 Yards mit seinen 2 Sacks

Guten Morgen


...

07 September 2011

Blog Statistiken


blogger.com bietet seit Kurzem eine neue Oberfläche für sich selber an und ich hab mir mal die Blog-Statistiken etwas näher geführt...

ein Teil des Traffics des letzten Monats kam über die Bildersuche bei Google, Stichworte waren hier
"Ratte" + "reanimieren"
Ich bin verwirrt.....

ich bekomme Zugriffe von solchen Websites:
www.immerhertha.de (würd ich als Berliner noch verstehen)
und yandex.ru (was nach nem russischen Such-Portal aussieht)

bei den Suchbegriffen wird es wieder verwirrend:
"Kim Kuci" ist noch nachvollziehbar, die "reanimierte Ratte" hatten wir schon
dann aber:
"elfen sex",
"hässliche Kindernamen",
"drogen kaufen berlin
oder "drogen kaufen in berlin"
 
ich bin mir keiner Schuld bewusst :-)