19 Januar 2012

NFL, Divisional-Round


GIANTS VS. PACKERS
GIANTS vs. PACKERS 37-20

das Wichtigste vorneweg:
die Giants sind im NFC-Chamionship-Finale!!
(vergleichbar mit dem Halbfinale bei der Fussball-Weltmeisterschaft)
und es gibt keine neuen Verletzungen zu beklagen :-]

Montag Nacht mussten die Giants in GreenBay ran, etwas was viele fürchten.
Nicht nur, dass die Packers der amtierende Champion sind und eine unglaublich starke Offensivabteilung haben, nein auch die Gegend ist nicht jedermann's Sache.
Lambeau Field liegt weit im Norden der USA, genauer gesagt in Wisconsin, direkt an den großen Seen.
Dort ist es im Januar extrem kalt und beim letzten Besuch der Giants da, froren dem ein oder anderen doch Körperteile ab :-)

Diesmal sorgte die Rasenheizung allerdings für ein grünes Spielfeld und das gefiel den Giants wohl besser als den Packers.

Um es kurz zu machen:
die Packers haben sich selber geschlagen!
Auch wenn sie nicht wirklich dominant waren, entschieden haben die vielen Drops der Passempfänger. 8-9 gute Würfe wurden fallengelassen und die harte DefenseLine der Giants sorgte dazu noch für Druck auf Star-QB Aaron Rodgers.
Sogar 2 Fehlentscheidungen der Referees gegen die Giants halfen nicht, kurz vor der Halbzeit stellten die Giants die Weichen zum Sieg.

WR Hakeem Nicks fing glücklich einen 37-Yard-Hail-Mary-Pass in der letzten Sekunde des zweiten Viertels und die Giants lagen zur Halbzeit 20-10 vorne.
Zu diesem Zeitpunkt hatte H.Nicks mehr Yards gefangen als A.Rodgers geworfen hat!

Das dritte Viertel gehörte zwar eher den Packers, aber sie konnten nur ein Fieldgoal verbuchen, bevor die Giants im letzten Viertel nochmal aufdrehten und zwei weitere TDs schafften.

..das bedeutet, dass "Mr. Double Discount Check" das Spielfeld verlassen hat und die Giants zu den letzten Vier Teams gehören...

Final Four


Highlights der Divisional-Round:

  • Tom Brady(NE) wirft 6 TD-Pässe gegen die überforderten Broncos (neuer Playoff-Rekord)
  • R.Gronkowski(NE) fängt 3 TDs (neuer Playoff-Rekord für TightEnds)
  • das Spiel SF-NO wird ein Knaller mit 4 Führungswechseln in den letzten 4 Minuten -> im letzten Viertel gibt es insgesamt 34 Punkte(4 TDs, 4 FGs)
  • Drew Brees macht insgesamt 63 Pässe (neuer Plaoff-Rekord)
  • die Ravens und Giants schaffen jeweils 4 Turnovers und dominieren defensiv
  • TE A.Hernandez(NE) rusht! für 61 Yards
  • das PassingGame wird immer bestimmender: die 5 führenden Passempfänger haben 9 TDs gemacht, die 5 besten Rusher nur 2 TD
  • 7 Receiver haben mindestens 100 Yards gefangen, bei den RunningBacks war es nur einer(A.Foster-HOU)
  • 3 der 100+ Receiver sind TEs, D.Sproles(NO) ist RB (mit 118 gefangenen Yards)
  • bei den Kickern führt diese Woche L.Tynes von den Giants (ich glaube zum ersten Mal in der Saison)
  • in der Defenseliste stehen zwei Texans ganz vorne: B.Reed + J.J.Watt schafften jeweils 2.5 Sacks für insgesamt 36 Yards Raumverlust, danach folgen die beiden Giants M.Boley und O.Umenyiora mit jeweils 2.0 Sacks
    (beide Paare sind die einzigen ihrer Teams mit Sacks)

Kommentare:

zeus hat gesagt…

Ich will ja nicht mosern, aber... Alter, kann es sein, dass Du vom Finale und dem absoluten Champion vergessen hast zu berichten???

BLOOD4U hat gesagt…

schön, dass es wenigstem einen auffällt :)

Ja, ich bin da viel auf Facebook unterwegs gewesen, weil
a)
ich mich da direkter mit anderen Giants-Fans austauschen kann..

b)
ich über mein aktuelles Handy(Samsung) nicht mehr Bilder direkt auf diesen Blog bekomme, so dass hier weniger los ist, weil die Bilder nun direkt bei Facebook landen

c)
ich seit 2 Tagen an nem Text für einen Rückblick über die ganze Saison sitze :-)
(kommt bald)