01 Juli 2010

Shrek Forever

Shrek Forever
Ich war mit meinem Sohn in Shrek-4.

Da wir noch 2 Kinogutscheine hatten, gabs das 3D-Vergnügen sogar komplett kostenlos, inkl. 3D-Brille der aktuellen Art.
Damit sieht man nicht mehr komplett aus wie ein zurückgebliebener Cyberjunkie auf Koks...

Cool finde ich ja, dass vor 3D-Filmen nun auch passende 3D-Werbung kommt,
das gefällt mir als Kino-Werbe-Fan natürlich gut..

OK, die Hälfte der Werbung hab ich verpasst, weil wir unsere Plätze im Dunkeln suchen mussten, die Sitzreihen waren natürlich nicht beleuchtet...
(und wir waren etwas spät dran)

Nachdem ich dann noch eine Gruppe Jugendlicher von unseren Sitzen gescheucht habe, durften wir sitzen...
Nur um kurz danach vom Kinde zum Popcorn-Einkauf geschickt zu werden...

7,45 EUR später kehre ich mitPopcorn und Cola zurück.
Die Eiswürfel hatten sich innerhalb von 2 Minuten verflüchtigt und Gene hat nach 5 Minuten die halbe Tüte Popcorn ausgeschüttet :-[

Der Film ist ziemlich cool und ein passendes Ende für die Shrek-"Serie",
wenn auch der Film etwas kurz war mit seinen ca. 90 Minuten.

Wahrscheinlich sind die Sprüche im Orginal noch lustiger...

Fazit/Note: 2
gut gelungen, wenn auch teilweise vorhersagbar
(Zeitreisen sind doch ein alter Hut)


PS:
Unbedingt danach bei McDonalds ein "Eisquatsch mit Soße" kaufen!

PPS:
Irgendwie war die Hexenparty ziemlich cool

Kommentare:

supapetra hat gesagt…

Also kann ich da auch mit meinem Neffen hingehen, ja?
Der wird sich freuen!

BLOOD4U hat gesagt…

aber sicher !

zeus hat gesagt…

...und die supapetra noch mehr...
Endlich mal wieder Kino
;D

supapetraåç hat gesagt…

@Zeus: Ich weiss jetzt gar nicht, was du meinst?!
;D