27 August 2007

ich werde weich


und das beunruhigt mich doch sehr...

mir fällt grad auf, dass man mit der Überschrift meinen Körper meinen könnte, doch ich meine eher meinen Kopfinhalt beim Thema Fussball...


Mein favorisierter Fussballverein Werder Bremen wurde vorigen Samstag vom FC Bayern München deklassiert....
...und es hat mich nicht wirklich schwer getroffen....
:-/


und wenn ich die anderen Spiele der Bayern sehe, muss ich sogar zugeben, dass es fast Spaß macht, denen zuzusehen...

Normalerweise bin ich einer der ersten, die sinnlos/sinnvoll über die Bayern herziehen und die Millionärstruppe schlecht mache, aber dieses Jahr scheinen sie ein Team aufgebaut zu haben, welches durchaus einen Sprung nach oben machen kann, auch international...

Wenn man Ribery und Toni zuschaut, dazu der wiedererstarkte Lahm und Zé Roberto...das sieht echt geschmeidig aus....


einzig bei Klose schmerzt das Herz, dass der ggf mit Bremen ein falsches Spiel gespielt hat, aber im Moment halten sich ja eh kaum noch Spieler an Ihre Verträge :-(


...am Sonntag geh ich mit Kollegen HSV gegen Bayern schauen, hoffentlich bekommen sie da mal auf die Mütze
[und nicht nur auf die Knochen]..


Kommentare:

B.o.P. hat gesagt…

fährst du hin? oder Premiere Sportsbar?

BLOOD4U hat gesagt…

nö, sollte n Premiere Abend bei Kollegen werden, wurde aber nicht...
schade..

B.o.P. hat gesagt…

schade das