11 April 2007

gebrannte CDs verlieren Daten



"....Spätestens nach fünf Jahren müssten Anwender damit rechnen, dass die gespeicherten Daten verloren gehen.
Das berichtet die Zeitschrift "PC Professionell".
Bei Billigprodukten setze der digitale "Gedächtnisschwund" oft sogar noch früher ein
..."


Quelle:
GMX.de / PC Professionell


-> das sage ich ja schon seit 2 Jahren!
Warum hört mir denn keiner zu?
Meine alten CDs von 2000/2001 lassen sich nicht mehr lesen :-[
da sind die Daten einfach mal futsch.....

Kommentare:

Scary Alice hat gesagt…

hm komisch, meine gehen alle, noch von 2001 o_O

BLOOD4U hat gesagt…

aha....

interessant...

welche Marke?

Scary Alice hat gesagt…

ah irgendwelche billigen Teile von damals, nichts Spezielles, habe soo viele mit meinen Samples und Graphiken und nutze sie heute noch... hin und wieder o_O