14 April 2009

LOST 5x12: "Dead is dead"


Folge 12 der 5. Staffel. Fokus ist diesmal Ben und es gibt doch einige interessante Antworten auf alte Fragen....


SPOILER-ALARM !

1977
Ein junger Charles Widmore erklärt dem noch jüngeren, verletzten Ben, dass er tot sein müsste aber die Insel ihn gerettet hat


2007
Ben sagt John, dass er auf die Insel zurückgekommen ist, um verurteilt/bestraft zu werden.
John fragt von wem? -> Ben antwortet "Wir haben dafür keinen Namen aber ihr nennt es das Monster"

Am Strand trifft Ben auf Cesar, der ihm ein paar Fragen zu Locke stellt. Ben beeinflusst Cesar damit, dass er es aussehen lässt, als sein John Locke geistig verwirrt und daher gefährlich.
Ben fragt Cesar, was wäre, wenn John schon vor dem Absturz auf der Insel gewesen wäre? Cesar zeigt Ben bedeutungsvoll eine Schrotflinte.


Ende der 80
ein junger Ben nimmt Rousseau das Baby am Strand weg und warnt sie, ihm zu folgen.
Immer wenn sie ab jetzt ein Flüstern hört, soll sie umdrehen und wegrennen...
(mit Ben dabei scheint ein junger Ethan)

2007
John und Ben wollen auf die Hauptinsel, als Cesar sie aufhalten will.
Leider hat Ben seine Waffe genommen und erschiesst Cesar.


Ben will zu seinem alten Haus, weil er da das Monster rufen kann, welches über ihn richten soll, weil er die Regeln gebrochen hat und zurück zur Insel gekommen ist.
John glaubt aber eher, dass Ben verurteilt werden will, weil er seine Tochter hat sterben lassen..

Ende der 80
Charles hat Ben den Auftrag gegeben, Rousseau zu töten, aber Ben empfand sie nicht als Bedrohung, weil sie verrückt ist..
Charles will, dass Ben auch das Kind tötet, aber er weigert sich...
Charles wendet sich enttäuscht von ihm ab

2007
in Dharmaville leuchtet ein Licht in Bens altem Haus. Er geht hinein und dort trifft Ben auf ........... Sun und Frank.
Sie zeigen ihm das Foto von 1977.


Sun und Frank sollten hier auf John Locke warten (laut Christian), weil John sie zu Jin bringen kann, aber Frank will nicht länger mit John/Ben warten und versucht Sun zu überreden, zurück zum Flugzeug auf der Hydra-Insel zu gehen.
Sun weigert sich allerdings, weil sie Jin wiederfinden möchte


Ben geht in den alten Keller, um Smokey zu rufen.
In einem Kriechgang ist ein kleines Wasserloch, wo Ben den "Stöpsel" zieht (?)
Er sagt "I'll be outside"..


Anfang der 90er
Man sieht Ben mit Alex, als sie ca 7 Jahre alt ist. Richard kommt dazu und sagt zu Ben, dass er nicht dabei sein muss, wenn "sie" weggebracht werden...
Ben erwidert, dass er das doch muss.


Danach sieht man, wie Charles in Handschellen ins U-Boot gebracht werden soll.
Ben kommt hinterher und will sich verabschieden. Charles gibt Ben die Schuld an seiner Verbannung aber Ben wirft ihm vor, dass er die Insel regelmässig verlassen hat und sogar ein Kind mit einer "Outsiderin" hat.

Er hat die Regeln der Insel gebrochen und muss dafür verbannt werden.
Charles fragt ihn, warum er glaubt, dass er es wert wäre, das zu bekommen, was Charles gehöre?
Irgendwann würde Ben genau in der gleichen Situation sein wie er jetzt... und dann müsse sich Ben zwischen Insel und Alex entscheiden...

(Charles wird per UBoot weggebracht, allerdings gehört(e) die Anlegestelle + UBoot ja zu Dharma. Die Szene spielt dann also nach der "Säuberung")

2007
Smokey(Monster) erscheint nicht in Dharmaville, also entschliesst sich John, nicht zu warten sondern hinzugehen, da er weiß, wo das Monster ist.
Dies überrascht Ben ziemlich.

2007 (vor Flug 316)
Ben ist am Hafen und ruft Charles Widmore an, um ihn zu informieren, dass er auf die Insel zurückkehrt, was Widmore nicht wahrhaben will. Ben kontert kühl, dass er vorher noch Widmores Tochter umbringen muss und er verabschiedet sich.

2007-Insel
Locke führt Ben und Sun zum Tempel der "Anderen", erlaubt Ben aber nicht, den Tempel zu betreten, weil sie(John+Ben) unter den Tempel gehen werden.
Ben soll als erstes in ein Loch kriechen.
Er bittet Sun um einen Gefallen, dass wenn Sie die Insel verlassen kann, Sie sich in Bens Namen bei ihm entschuldigen soll...



2007 (vor Flug 316)
Ben geht zum Boot von Desmond, erschiesst diesen am Auto und bedroht Penelope mit seiner Waffe und erklärt ihr, dass ihr Vater Schuld daran sei, dass sie jetzt sterben würde.
Aus dem Boot taucht Pennys Sohn Charlie auf.
Ben zögert und lässt dann die Waffe sinken.


Plötzlich springt ihn Desmond an, der anscheinend nicht getroffen wurde (evtl haben die Einkaufstüten den Schuss abgelenkt?) und Des schlägt Ben zusammen bevor er ihn ins Wasser schmeisst.
(Daher verspätet sich Ben beim Treffen der Oceanic6)
:-)

2007 - Hydra Insel
Frank ist zurück und trifft auf Ilana, die einen grossen Metallkoffer transportieren will. Sie fragt ihn mit vorgehaltener Waffe, was im Schatten der Statue ist/liegt?
Als Frank dies nicht beantworten kann, schlägt sie ihn mit dem Gewehr, lässt ihn fesseln und wegbringen.

2007 -Tempel
In einem Schacht gibt Ben John damit Recht, dass er Alex getötet hat, indem er sich nicht ergeben hatte.
Er bittet John darum, alleine weitergehen zu dürfen, John willligt ein.

Ben bricht durch den Boden in eine tiefere Ebene und John läuft zurück um ein Seil zu holen.

Ben erkundet die Räume, die sehr ägyptisch aussehen und gelangt zu einer Tafel, die eine gezackte Schlange und einen Schakal(Anubis) darstellt.
Ersteres könnte Smokey sein...

*click*

Vor der Tafel ist eine grosse Platte mit Löchern, aus denen Smokey aufsteigt und Ben einhüllt.

Er zeigt ihm Bilder aus seiner Vergangenheit (Charles, als er das Baby töten lassen will, Alex wie sie erschossen wird, etc)
Ben fängt an zu weinen und Smokey verschwindet in seinem Loch.


Dann taucht alex hinter Ben auf(?)
Ben wird emotional und entschuldigt sich bei Alex. Als er zugibt, dass alles seine Schuld ist, wird Alex ernst und sagt "I know", kurz bevor "sie" ausrastet und ihn an eine Wand wirft.
"Sie" weiß, dass er John aus dem Weg räumen möchte und wenn er John töten würde, würde sie Ben jagen und zerstören.

Sie will dass er ab sofort alles tut, was John Locke sagt.
Ben muss es ihr schwören, dann verschwindet Alex...

Locke kommt zurück mit einem Seil und fragt Ben, was los ist.
Ben antwortet "It let me live..."

______________________

offene Fragen:
(Tempel-Loch= das Loch, in das John Locke in Staffel 1 gezogen wurde?
Wenn ja, warum haben sie damals den Tempel nicht gesehen?)

Smokey-Raum: Anubis könnte für die 4-zehige Statue stehen?

Was ist in der Kiste, die Ilana versucht hat, zu transportieren?
Wohin bringt Ilana Frank?
Warum ist Desmond nicht tot?
Wohin ist Locke gegangen, nachdem er die Baracken verlassen hat?


Wer eine andere Review zu dieser Folge und eine sehr interessante Theorie über das Anubis-Smokey-Bild lesen möchte, der klickt bitte hier zum Lostpedia-Blog !

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Ben hat spannende Gesichtszüge...

BLOOD4U hat gesagt…

:-)
Das liegt daran, dass der Schauspieler Michael Emerson eigentlich ein Theaterschauspieler ist, einer vom Fach....