23 April 2009

Werder - HSV 1:0


Gestern war das erste von vier Duellen zwischen dem SV Werder Bremen und dem Hamburger SV.
In den nächsten 18 Tagen werden noch 2 UefaCup-Halbfinals und ein Bundesliga-Duell folgen (sowas gabs noch nie in Europa).

Die beiden Rivalen heizen sich damit gegenseitig, aber auch selber mächtig an, das hat man auch gestern gesehen.
Das Halbfinale im DFB-Pokal war vollgestopf von Fouls und Nicklichkeiten.
Die Stimmung zwischen den Mannschaften und auch zwischen den Fans ist ja nicht die Beste und obwohl Werder gestern das Spiel bestimmt hat, wollte sich der HSV einfach nicht ergeben...



Allerdings hat es sich Werder selber schwer gemacht, denn bei den unzähligen Angriffversuchen hätten einfach mehr Chancen rausspringen und damit auch ein 2:0 fallen müssen.

Sei's drum, Tim Wiese hat unglaubliche drei Elfmeter gehalten und ist der Held des Spiels !


Berlin, Berlin....naja, ich bin ja schon in Berlin.....

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Spielst Du selbst eigentlich auch?

zeus hat gesagt…

Blood for MVP! :)

BLOOD4U hat gesagt…

:-)
ich?
aktiv Fussball?

Muahahahaha, das ist lange her...
und selbst als Jugendlicher war es nur unregelmässig, bin nicht sportlich.

Ich hätte damals mal mit dem American Football anfangen sollen, das wär echt gut gewesen...

zeus hat gesagt…

...oder mit dem Hockey...
kannst Du Dich noch an die Hockey-AG an der Kleist erinnern. Matze hatte uns damals allen einen Satz indoor- und outdoor-Schläger beschafft.